Tips & Tutorials DE

Vocals Tutorial: Vibrato

In unserer Reihe Spinnup Tutorials geben wir euch Tipps, die ihr direkt in eure Songs & Performance einbauen könnt. Im 2-Minuten Video findet ihr das Tutorial, darunter noch ergänzende Infos. Dieses Mal mit Maram zum Thema:

Vibrato singen!

 

Das Vibrato ist ein gutes Stilmittel, um bestimmte Parts einer Melodie zu verstärken oder auch weicher klingen zu lassen. Wir reden hier vor allem vom Vibrato, das wir in der Popmusik verwenden. Zum Beispiel ist das Vibrato in der Klassik stärker und intensiver, da es hier einen Großteil des Gefühls dieser Musik ausmacht.

In der Popmusik wird nicht nur zwischen natürlichem und künstlichem Vibrato unterschieden. So wie jeder Sänger eine andere Stimmfarbe hat, hat Jeder auch einen anderen Vibratoklang. Bei manchen Sängern sind die Schwingungen schneller, bei manchen viel langsamer. Außerdem hat jeder die Möglichkeit sich neben dem natürlichen Vibrato, weitere verschiedene Klänge anzutrainieren.


Genug geübt und deine Songs sind fertig? Dann kannst du sie über Spinnup weltweit veröffentlichen, damit Geld verdienen und von unseren Talent Scouts entdeckt werden!

Du hast noch keinen Account?
Hier kostenlos anmelden.