Introducing DE

Spinnup Introducing #139: NAVACHA

In der Rubrik INTRODUCING stellen wir dir jede Woche einen Artist oder eine Band vor. Heute: NAVACHA

Musik macht Nico schon seit Kindertagen. Mit fünf Jahren fing er an, Schlagzeug zu lernen und wirkte später in diversen Bands, Theaterstücken und Musicals mit. Eine wahre Leidenschaft für Hip Hop entwickelt er in seiner Jugend.

Heute lebt er in der Millionenmetropole Medellin, der zweitgrößten Stadt Kolumbiens, wo er praktisch an jeder Ecke im Alltag Inspirationen für sein Künstlerprojekt NAVACHA findet.

Dort lernt er auch den kolumbianischen Rapper Santiago Cordoba kennen und taucht dank dessen ein in eine neuartige, unzensierte Welt der kolumbianischen Favelas, die trotz ihrer Gewaltvergangenheit und trotz – oder gar wegen – ihrer Armut so viel Reinheit und Seele versprühen.

All das kann man in seinen eigenen Tracks hören: seine Songs erzählen direkt und ungeschönt von persönlichen Grenzerfahrungen und intensiven Bildern eines schnellen, bewegten Lebens. Einen visuellen Einblick dazu bietet er uns in seinem Musikvideo zur neuen Single “Intro”:

 

 

Seine lebendigen und unverblümt ehrlichen Texte, ein Sound-Mix aus Cloud Rap und Trip Hop und seine teils melancholischen Gefühlsdarbietungen machen ihn zu einem authentischen Künstler, von dem man gerne noch mehr erfahren möchte. Sein erstes Mixtape “Ben Loui” soll im September erscheinen, bis dahin können wir aber schon einige Songs von ihm auf Spotify & Co. hören:

 

 

Seine Fans hält er stets bei Instagram auf dem Laufenden. Folge ihm dort und sei gespannt auf die nächsten Schritte!

 


Du hast deine eigenen Songs fertig und möchtest sie releasen? Über Spinnup kannst du deine Musik weltweit veröffentlichen und von unseren Universal A&Rs gehört werden!

Hier kostenlos registrieren