Introducing DE

Spinnup Introducing #133: BAGAGE

In der Rubrik INTRODUCING stellen wir dir jeden Freitag einen Artist oder eine Band vor. Heute: BAGAGE

Genremäßig irgendwo zwischen Elektro-Pop und Indie, mit harten Drums zwischen Techno und Elektro, melodiösen Gitarrenriffs und eingängigen, zarten Bässen: einfach ist es nicht, die Musik von BAGAGE mal eben zu beschreiben. Aber das macht es auch so spannend, denn die Band selbst ist ebenso vielfältig wie ihre Musik. Leise in der Sprache, aber ein extrovertiertes Feuerwerk auf der Bühne.

Dieses Facettenreichtum machen sie in ihrer Musik hörbar. Ende April haben sie ihre erste EP Bright Future mit vier Songs veröffentlicht, die mit Gegensätzen, Versprechungen und dem Unvorhersehbaren spielt. Subjektive Wahrnehmung im gesellschaftlichen Kontext, und das ganze herrlich ironisch.

Zu ihrer Single Trap haben sie ein Musikvideo gedreht, das den Zuschauer fasziniert geschockt zurücklässt:

Ein einzigartiger Look, Melodien, die im Ohr bleiben und ein brennender Enthusiasmus für die eigene Musik machen BAGAGE zu einer Newcomerband, die du dir auf jeden Fall merken solltest. Parcels und Jungle war gestern, jetzt kommen BAGAGE! Ihre EP kannst du dir hier anhören:

BAGAGE verspricht die volle Dröhnung an Energie – die auch die in der letzten Reihe eines Konzerts stehenden, mit Kopf und Fuß wippenden Menschen abholt und in einen Rauschzustand versetzt. Aber erlebe es selbst: die drei sind gerade auf Tour – Vielleicht kannst du sie auf einem kleinen Österreichtrip besuchen, denn sie spielen im Sommer noch vier Dates dort:

26.05. Vienna // Donaukanaltreiben

31.05. Freistadt // Gusenside Festival

12.06. Vienna // Global2000

27.07. St.Veit // Mühlenrauschen

Weitere Tourtermine und News über BAGAGE findest du bei Instagram und Facebook, oder auf ihrer Website.

Du hast deine eigenen Songs fertig und möchtest sie releasen? Über Spinnup kannst du deine Musik weltweit veröffentlichen und von unseren A&R Scouts gehört werden!

Hier kostenlos registrieren