Tips & Tutorials DE

Keys Tutorial: Pattern

In unserer Reihe Spinnup Tutorials geben wir euch Tipps, die ihr direkt in eure Songs & Performance einbauen könnt. Im 2-Minuten Video findet ihr das Tutorial, darunter noch ergänzende Infos. Dieses Mal mit Jenny zum Thema:

Klavier Pattern!

 

Das Pattern bezeichnet im Sprachgebrauch von Musikern eine harmonische und rhythmische wiederkehrende Struktur.

Am Klavier kann man zum Beispiel mit einem Wechselspiel der linken und rechten Hand ein Pattern erzeugen, wobei die beiden Hände jeweils Lücken im Spiel der anderen Hand füllen.

Das Pattern gibt so die rhythmische Stimmung des Songs dominant vor und hat bereits alleinstehend einen prägnanten Wiedererkennungswert.

Songs wie:

  • Justin Timberlake – Senorita
  • Alicia Keys – If I Ain’t Got You
  • Robbie Williams – Feel

erkennt man beispielsweise schon wenn man nur einige Takte des Klavierpatterns hört.

Justin Timberlake – Senorita
Alicia Keys – If I Ain’t Got You
Robbie Williams – Feel

 

Das macht das Pattern aus – einen unverkennbaren Rhythmus, der sich ins Gedächtnis brennt.


Genug geübt und deine Songs sind fertig? Dann kannst du sie über Spinnup weltweit veröffentlichen, damit Geld verdienen und von unseren Talent Scouts entdeckt werden!

Du hast noch keinen Account?
Hier kostenlos anmelden.