Introducing DE

INTRODUCING #34: SPINNUP Band Blassfuchs

In der Rubrik INTRODUCING stellen wir euch jeden Freitag einen Künstler oder eine Band vor. Heute: die Band Blassfuchs!

Eine Jugend im Kaff kann ganz schön trist sein. Kaum Input, kaum Farbe. Nur Träume. Wer hier der Trostlosigkeit entfliehen will, muss seinen Kopf anstrengen. Blassfuchs haben die emotionale Flucht aus ihrer westfälischen Einöde kurz vor der Grenze zum Ruhrpott mit Musik geschafft. Mit einer Menge Kreativität haben sie ein musikalisches Bett gebaut, das gut überlegte Worte so hervorragend trägt, dass ihre Musik und ihre Botschaft nicht nur ihnen selbst Halt geben kann. Ihr Motto: “Soundtrack of your Dorfjugend”.

Blassfuchs wäre nicht die erste Band, die aus trostlosem Nährboden Großes wachsen lässt. Denn kaum Spannung im Umfeld lässt in jungen Köpfen ebendiese Spannung wachsen, die sich dann ja irgendwie entladen muss. Und wenn dazu so viel musikalisches Talent kommt…Aber hört selbst! Blassfuchs haben ihre Debut EP Schwarz sehen über Spinnup veröffentlicht.

Spotify – iTunes – Facebook