Introducing DE

Introducing #198: Myle

In unserer Rubrik INTRODUCING stellen wir dir regelmäßig spannende Spinnup-Artists vor. Heute: Myle.

Mit zwei Singles schon in den Top 100 der Airplay-Charts – eine Erfolgsgeschichte mit DIY-Charakter

Schwarze Haare, dunkelbraune Augen, Vintage-Style und Soul in der Stimme: Myle ist ein Künstler, den man sich einfach merken muss! Aufgewachsen teils in Deutschland, teils in den Vereinigten Staaten, macht er seit 2020 mit eigenen Produktionen und starkem Songwriting auf sich aufmerksam.

Kleine Hörprobe gefällig? Hör jetzt rein in die neuste Single “Hold Me”:


Zwischen Süddeutschland und New York – so kommt Myle zum international Sound

Sein musikalischer Weg startet schon in der Kindheit. Myle lernt die Sommer über in den Staaten bei seinen Großeltern amerikanische Musik kennen. Um seinen Gesang zu begleiten, lernt er mit sieben Klavierspielen.

Inspirationen für Songwriting und Sound holt er sich heute von Artists wie James Bay, Dermot Kennedy oder Lewis Capaldi – aber auch von den Spinnern und Genies, die er quer durch Deutschlands Musikzentren kennengelernt hat.

Following the American Dream – aber nicht ohne mein Team!

Myle’s Erfolgs-Story wäre nicht komplett ohne sein Team. Zusammen haben sie immer ihr Ziel vor Augen und stehen alles gemeinsam durch.

“In der Music Industry ist natürlich die Hölle los und es prasselt ständig irgendwas auf uns ein, aber wir schaffen’s doch immer wieder uns durchzusetzen – einfach, weil wir den gemeinsamen Traum leben.”

Dass die Debüt-Single “Following You” es gleich in die Top 100 der offiziellen Airplaycharts schaffte, und das ohne Label im Rücken, war für Myle und sein Team daher umso mehr Ansporn und Bestätigung.

Jetzt anhören:

Myle’s Songs sind Pop in seiner besten Form. Hier und da hat das ganze einen leichten Vintage-Flair, aber am Ende steht doch das Hier-und-Jetzt-Gefühl im Fokus.

“Meine Art zu singen entspricht meinem Leben”, sagt er, “an der Achterbahnfahrt meiner Gefühle will ich jeden teilhaben lassen. Wofür sonst wäre ich Künstler.”

Du willst nicht verpassen, wenn Myle’s nächstes Release ansteht? Dann folg Myle auf Spotify und schau bei ihm auf Instagram vorbei!

Mehr spannende Introducings findest du HIER!