Introducing DE

Introducing #132 – Eurovision Special: Michela

Heute findet in Tel Aviv der Eurovision Song Contest statt. Schon zum 64. Mal geht Europas größte TV-Live-Show über die die Bühne – und Spinnup ist mit dabei!

Es war ein Zittern bis zum letzten Moment und die Anspannung konnte man ihr von den Augen ablesen: Michela Pace hat als letzte Teilnehmerin im 2. Halbfinale für den Eurovision Song Contest ihr Ticket für die Finalshow lösen können. Nicht, weil sie die wenigsten Anrufe und Stimmen im Voting bekam, sondern weil die 10 Finalist*innen der Show am Donnerstag in zufälliger Reihenfolge verkündet wurden. Wahnsinn!

Sehr verdient, wie wir finden. Ihr Song “Chameleon” – eine perfekte Symbiose aus tanzbarem R&B-Pop und südosteuropäischen Einflüssen, macht einfach Laune und sticht aus den 26 Finalbeiträgen der 41 teilnehmenden Länder durchaus hervor.

Auch die Performance der 18-Jährigen im Semi Final konnte sich mehr als sehen lassen. Das Leitmotiv Chameleon wurde farblich und choreografisch perfekt umgesetzt – mit verschiedenen Projektionen, sich ständig ändernden Farbstimmungen und Szenerien und vier umtriebigen Tänzer*innen. Hier gibt’s nochmal den Auftritt von Donnerstag:

Ihren Song “Chameleon“, der bei Spotify schon die 1-Million-Streams-Marke knacken konnte, veröffentlichte sie über Spinnup! Ein ziemlicher Ohrwurm ist das! Hast du den Track schon in deiner Playlist?

Wer von diesem Smash-Hit nicht genug kriegen kann – hier geht’s zum offiziellen Musikvideo (das hat übrigens schon über 10 Millionen Views):

Wir drücken Michela auf jeden Fall heute Abend die Daumen und hoffen, dass sie es für Malta auf die vorderen Ränge schafft.

Wenn wie in den letzten Jahren wieder bis zu 200 Millionen Menschen weltweit einschalten werden, geht es um Musik, gute TV-Unterhaltung und um ein europäisches Gemeinsamkeitsgefühl. Ein bisschen Fernseh-Trash ist natürlich auch immer mit dabei.

Aber vor allem geht es um die Songs und um (größtenteils) Newcomer, die sich einem riesigen Publikum stellen. Das passende Motto 2019: Dare to dream (“Wage es, zu träumen”)

Na dann: Gute Unterhaltung! Und: fingers crossed, Michela!

 

Du hast deine eigenen Songs fertig und willst sie veröffentlichen? Melde dich jetzt kostenlos bei Spinnup an und erstelle in wenigen Schritten dein Release!